fbpx

Unser Psilocybin Retreat in Spanien

Weiße Villa mit Pool im Garten mit tropischen Pflanzen wie Palmen, sonniger Tag und blauer Himmel

Wir laden alle ein, die die Kraft der entheogenen Medizin erfahren möchten.

Nutze das therapeutische Potenzial deiner Psilocybin-Retreat-Erfahrung, indem du tiefgründige Psilocybin-Sitzungen (begrenzt auf 8 Teilnehmer/-innen) mit der Kraft der Gemeinschaft und einem ganzheitlichen Integrationsprogramm verbindest. Therapeutische Unterstützung vor, während und nach deinen Psilocybin-Zeremonien.

Für eine echte Transformation ist die Integration nach dem Psilocybin-Retreat wichtig. In Kombination mit dem “Set” und dem “Setting” deines Retreats kannst du mit unserem Programm Hindernisse und Blockaden umgehen und sicherstellen, dass du diesen intensiven Prozess nicht alleine durchläufst.

Termine:

22 – 26 März 2024 (2 Plätze frei)

Preis:

Mehrbettzimmer: €2850

Privatzimmer + Bad: €3350

Privatzimmer für Paare: €5700

Kontaktiere uns für ein kostenloses Beratungsgespräch

Vorteile der psychedelischen Vorbereitung

  • Definiere deine Wünsche und Ziele und entdecke deine wahre Intention.
  • Schärfe das Bewusstsein für Gewohnheiten, die du ablegen möchtest.
  • Gestalte eine zielgerichtete Psilocybin-Reise.
  • Setze dich vor dem Retreat mit den psychedelischen Begleitern und der Integrationstherapeutin in Verbindung.
  • Zugang zu unbezahlbaren Ressourcen für die Vorbereitung.
  • Intensiviere Heilung und Selbsterkenntnis.
  • Verringere das Risiko von belastenden psychedelischen Episoden.
  • Erlernen von Strategien zur Optimierung des Nutzens während der Psilocybin-Reise (Atemtechniken, Achtsamkeit, Verstehen).
  • Setze realistische Erwartungswerte fest.

Vorteile 5-tägiges Psilocybin Retreat Spanien

  • 2 Psilocybin-Zeremonien, die eine tiefere Selbsterkundung ermöglichen.
  • Persönliche Einblicke und Anleitung durch erfahrene psychedelische Begleiter.
  • Vertrauensvolles Gruppenumfeld (maximal 8 Teilnehmer/-innen).
  • Gruppenreflexionssitzungen.
  • Zusätzliche Engagements für das Wohlbefinden.
  • Yoga- und Meditationspraxis
  • Atemzentrierte Sitzungen
  • Klangbäder – Schallheilung/-therapie
  • Andere Heilungsmodalitäten
  • Ruhige Lage inmitten natürlicher Schönheit in einer sicheren und ruhigen Umgebung.
  • Nahrhafte Mahlzeiten auf pflanzlicher Basis.

Vorteile der psychedelischen Integration

  • Verwandel Erkenntnisse in greifbares persönliches Wachstum und sinnvolle Veränderungen.
  • Erweitere die Aura des Retreats nach deiner Rückkehr mit einer kontinuierlichen Verbindung.
  • Gruppensitzungen zur Reflexion der gewonnenen Erkenntnisse.
  • Zusätzliche Aktivitäten zum Wohlbefinden neben den Integrationsveranstaltungen.
  • Gelegenheit, deine persönlichen Einsichten zu vertiefen.
  • Stärkung der persönlichen Autonomie und Selbstwirksamkeit.
  • Vertiefe das Verständnis, indem du deine Psilocybin-Erfahrung ausgiebig Revue passieren lässt.
  • Beseitige Unklarheiten und Irreführungen nach dem Erlebnis.
  • Verankere die Erfahrung in deine Lebenssituation für die Heilungsarbeit.
  • Ständiger Zugang zu einer Community und zu Ressourcen für ganzheitliches Wohlbefinden (Sitzungen zu Atemarbeit, Meditationsanleitung, Yoga, persönliches Coaching).
Junge Frau mit braunem Haar sitzt in der Natur und lächelt
Herzlich, Sanft, Verständnisvoll

Integrationscoachin Erin

Erin ist eine Körperlehrerin und Transformationscoachin, die seit über einem Jahrzehnt einen Weg des herzzentrierten Dienstes beschreitet.

Sie begann ihre Reise auf dem spirituellen Weg als Teenager in New York City, wo sie mit einer Essstörung zu kämpfen hatte. Es war diese dunkle Nacht der Seele, die sie zu der Medizin des Yoga, der Meditation und der Beratung führte. Durch eine Mischung aus uralter Weisheit und moderner Psychologie verwandelte sie ihr Leiden in eine hingebungsvolle Beziehung zum Geist und in ein Engagement, andere dabei zu unterstützen, durch Praxis, mutige Kontemplation und verkörperte Selbstliebe zu ihrer wahren Natur zurückzufinden.

Erin wurde in einer Vielzahl von Heilmethoden ausgebildet, darunter Yoga, Meditation, somatische und spirituelle Psychologie, Atemarbeit, psychedelisch unterstützte Heilung und verkörperte Bewegungspraktiken. Sie sieht sich als bescheidene Trägerin eines Werkzeugkastens, der diejenigen, mit denen sie arbeitet, dabei unterstützt, sich im Körper zu erden, den Geist zu klären und sich dem grenzenlosen Potenzial des Herzens zu öffnen.

Erin lebt derzeit in Topanga Canyon, CA, wo sie öffentliche Kurse bei The Class und The 360 Emergence anbietet. Sie bietet jedes Jahr mehrere internationale Retreats an, die sich auf die mutige Erforschung unserer Beziehungen zu uns selbst, zu anderen und zum Planeten konzentrieren.

Vertrauensvoll, Umarmend, Befreiend

Zeremonieleiter René

René ist einer der Gründer von Rejuvyn und der visionäre Kopf hinter zwei weiteren entheogenen Retreat-Zentren in der Niederlande. Seit über dreizehn Jahren ist er ein wichtiger Leiter bei psychedelischen Retreats und Mentor. Er bietet eine sichere Umgebung, in der Psilocybin für die Selbstentfaltung und Erholung unzähliger Teilnehmer aus der ganzen Welt von Bedeutung ist. Während seines Lebens hat René eng mit einheimischen Schamanen und westlichen entheogenen Personen zusammengearbeitet und alte indigene Erkenntnisse mit zeitgenössischen westlichen Perspektiven verschmolzen.

Dank seiner unvergleichlichen Kenntnisse und Fähigkeiten hat René den optimalen und förderlichsten Rahmen für die Teilnehmer/-innen geschaffen, damit sie sich auf ihrer Reise durch die psychedelischen Retreats diesem starken Transformationsprozess hingeben können. Jedes Element, von der Musik und der Beleuchtung bis hin zu den fachkundigen Betreuern und ergänzenden Wellness-Aktivitäten wie Yoga und Klangtherapie, wird sorgfältig ausgewählt, um das ideale Ambiente zu schaffen. René fördert das Vertrauen, indem er einen nährenden, unvoreingenommenen Rückzugsraum für die Teilnehmer schafft, in dem sie sich in ihre inneren und äußeren Bereiche vertiefen können.

Woman with glasses and blonde hair smiling in nature
Erdend, Intuitiv, Stärkend

Integrationscoachin Marci

Marci Moberg ist eine Expertin in somatischer Pflanzenmedizin mit einem Jahrzehnt Erfahrung in der Betreuung von Klienten und selbst in einem spirituellen Studien- und Heilungsweg seit mehr als 20 Jahren.

Sie begab sich auf eine tiefgreifende Reise mit heiligen Psilocybin-Pilzen, löste die Ketten der komplexen PTSD und ermöglichte so ein tiefgreifendes spirituelles Erwachen. Daraus entstand ihr Lebenszweck: die Heilkraft heiliger Pflanzen und Pilze zu ehren und andere zu ihrem transformativen Potenzial zu führen.

Marcis Weg umfasst zwei Jahrzehnte persönlicher Entwicklung und navigierte durch ein Labyrinth voller Traumata, darunter Generationenkämpfe, Missbrauch, Krankheit und schwere Verluste. Durch engagierte innere Arbeit verwandelte sie Widrigkeiten in Weisheit, Mitgefühl und tiefe Selbstliebe. Nun streckt sie ihre Hand anderen auf ähnlichen Wegen entgegen.

Marcis Ansatz basiert auf ganzheitlichen Prinzipien und fügt sich nahtlos in die direkte Erfahrung verschiedener spiritueller Traditionen und therapeutischer Modalitäten ein. Durch die Tiefen des orthodoxen und mystischen Islams, des Buddhismus (Theravada, Nyingma und Zen), des klassischen Hatha Raja Yoga, des Göttlichen Weiblichen, der Volkskräuterkunde und Magie, der Traumarbeit, des Animismus, der erdbasierten Spiritualität, der Ahnen- und Heilung vergangener Leben bietet sie tiefgreifende Unterstützung.

Sie nimmt an laufenden Studien und Lehrgängen in zwei Traditionen der traditionellen Pflanzenmedizin teil. Und hat eine Schulung und 1:1-Mentoring in Somatik und Teilearbeit erhalten, die auf Somatische Erfahrungen, Hakomi und dem internen Familiensystem basieren.

Marci hat eine Privatpraxis für Kunden, die Unterstützung bei der Vorbereitung und Integration für Reisen zur Pflanzenmedizin, Mikrodosierung und Traumaheilung suchen. Sie leitet und unterstützt gelegentlich Retreats zur tiefgreifenden Transformation.

5-tägiges Psilocybin Retreat Spanien

Unbegrenzter Zugang zu einem digitalen Kurs, der es dir ermöglicht, dich methodisch auf deine Psilocybin-Retreats vorzubereiten – mental, physisch und spirituell. Du kannst den Kurs in aller Ruhe durcharbeiten und ihn nach dem Retreat oder vor späteren psychedelischen Erfahrungen erneut besuchen.

Eine ausgewählte Reihe von Psilocybin-Sitzungen, die in unserem exklusiven Retreat-Zentrum stattfinden. Wir sind stolz darauf, eine Tiefgründigkeit anbieten zu können, die altehrwürdiges Wissen und natürliche Heilmittel mit höchster Professionalität und einem engagierten Team verbindet. Alle engagieren sich mit ganzem Herzen für dein Wohlbefinden und deine Sicherheit.

Ein umfassendes digitales Integrationsprogramm, das dazu dient, die neuen Beziehungen und Erkenntnisse, die du während deiner Zeit bei uns gewonnen hast, zu festigen. In sechs wöchentlichen Gruppendiskussionen wirst du ermutigt, das gesamte Potenzial deines Retreats durch geführte Gespräche, einfache Gruppenaufgaben und ein einfühlsames Umfeld, das deine individuelle Reise und deine individuellen Ziele respektiert, zu entfalten.

Dies bietet eine transformative Erfahrung, da die positiven Ergebnisse durch kontinuierliche Unterstützung verbessert werden.

Kontaktiere uns für ein kostenloses Beratungsgespräch

Ein 3-Phasen-Programm

Weiße Villa mit Pool im Garten mit tropischen Pflanzen wie Palmen, sonniger Tag und blauer Himmel

Erhöhe dein Retreat-Erlebnis mit unserem exklusiven Mitgliedschaftspaket, das zahlreiche Ressourcen enthält, die sorgfältig zusammengestellt wurden, um deine transformative Reise zu unterstützen. Unser Team aus professionellen psychedelischen Betreuern und Therapeuten bietet dir eine einzigartige Unterstützung.

Phase 1: Vorbereitung

Die Vorarbeit, die du vor deinem Psilocybin-Retreat leistest, kann sowohl die psychedelische Erfahrung als auch die anschließende Integrationsphase stark beeinflussen. Mit unserem maßgeschneiderten Vorbereitungskurs erhältst du Zugang zu einer Fülle von Hilfsmitteln und Materialien, die in mundgerechten Portionen präsentiert werden.

Intention: Der Reichtum der Erfahrung kann noch verstärkt werden, wenn du eine klare Absicht/Intention oder ein klares Ziel für dein Psilocybin-Retreat formulierst. Diese Ziele sind vielleicht nicht sehr spezifisch, können aber auf bestimmte Lebensbereiche oder gewünschte Ergebnisse hinweisen, die du in den Mittelpunkt stellen möchtest.

Innere Vorbereitung oder Einstellung (Mindset): Dies umfasst die physischen, psychologischen und emotionalen Dimensionen deines Zustandes. Wenn du verstehst, wo du gerade stehst, kannst du bestimmte Praktiken anwenden, um dich auf das vorzubereiten, was auf deinem Psilocybin-Retreat auf dich zukommt.

Externe Umgebung (Ambiente): Dies bezieht sich auf die soziale und räumliche Dimension der Psilocybin-Erfahrung. Im Rahmen dieses Programms wirst du andere Teilnehmer/-innen und Leiter/-innen kennenlernen und dich mit ihnen vertraut machen. Bei Rejuvyn sorgen wir dafür, dass die Umgebung auf den jeweiligen Anlass abgestimmt ist.

Vorbereitung Highlights:

Verbessere deine Reise durch gründliche Bereitschaft, erweitertes Bewusstsein und emotionales Gleichgewicht.


Phase 2: Psilocybin Retreat Spanien

Erlebe zwei psychedelische Sitzungen in deinem Psilocybin-Retreat unter den wachsamen Augen erfahrener Begleiter, die eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen, die es dir ermöglicht, dich in einer nährenden Umgebung ganz auf die Erfahrung einzulassen.

Unser unterstützender Psilocybin-Retreat-Raum bietet die perfekte Kulisse inmitten einer natürlichen Umgebung, in der du während deines Retreat-Erlebnisses sowohl innerhalb als auch außerhalb des zeremoniellen Kontextes die größtmögliche Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfährst. Unsere Begleiter sind mit den Feinheiten psychedelischer Retreats bestens vertraut und verfügen über das nötige Fachwissen, um Menschen harmonisch durch diese tiefen Begegnungen zu führen.

Ein wesentlicher Bestandteil des anfänglichen Integrationsprozesses sind Gruppenreflexions- oder Austauschrunden, die nach den Sitzungen stattfinden. Ähnlich wie bei Gruppentherapiesitzungen dienen sie als Plattform für die Teilnehmer, um ihre Erfahrungen und Erkenntnisse auszutauschen, aber auch um neue zu gewinnen. Zusätzliche Gruppensitzungen und Wellness-Aktivitäten (z. B. Yoga, Klangtherapie usw.) ergänzen dein Erlebnis und verbessern sowohl deine Denkweise als auch die allgemeine Atmosphäre während deines Retreats.

Retreat Highlights: Erfahrene Begleitung schafft den idealen Rahmen, um die Vorteile deiner Psilocybin-Erfahrungen zu verstärken.


Phase 3: Integration

Überwinde die Trägheit und Verwirrung, die bei anderen Retreats häufig auftreten. Die Integrationsphase ist die Brücke vom Psilocybin-Retreat zu einer greifbaren, lebensverändernden Erfahrung. Verhaltensänderungen und ein veränderter Lebensstil sind Teil der Integration einer psychedelischen Erfahrung, die zu einer dauerhaften psychologischen und emotionalen Heilung führen kann.

Integration kann eine fortwährende Verpflichtung zur Verkörperung deines höchsten Potenzials sein, und unsere Aufgabe ist es, dir nützliche Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die dich auf dieser Lebensreise unterstützen. Vermeide die Falle, ständig nach entheogenen Heilmitteln zu suchen!

Die Zeit nach dem Retreat ist ein goldenes Zeitfenster, um eingefahrene, unproduktive Denkweisen abzulegen und neue zu entwickeln, die die Lebenszufriedenheit und die ganzheitliche Gesundheit fördern.

Dieses ganzheitliche und umfassende Integrationsprogramm bietet einen geschützten Raum, in dem du dich ohne Vorurteile ausdrücken kannst. Dieser anpassungsfähige und doch strukturierte Bereich passt sich den sich entwickelnden Bedürfnissen des Kollektivs an. Tauche tief in deine psychedelische Reise und die vielschichtigen Bedeutungen ein und sammel Werkzeuge, die deine persönliche Entwicklung fördern.

Der lebenslange Zugang zu unseren Ressourcen stellt sicher, dass die Unterstützung immer verfügbar ist.

Die Integration wird von Erin, einer anerkannten Integrationsexpertin, überwacht. Sie ist bekannt für ihre Pionierarbeit im Bereich der psychedelischen Integration und für die Ausbildung einer Vielzahl von Integrationstherapeuten.

In den sechs Gruppensitzungen schafft sie einen erhebenden, traumasensiblen Rahmen, in dem sich die Teilnehmer/-innen frei austauschen und engagieren können, ohne dass sie verurteilt werden. In dieser Phase wird deine einzigartige Reise auf ein Podest gestellt und du kannst deine Erkenntnisse erforschen, um eine wirklich transformative Erfahrung zu machen.

Jede Gruppe legt gemeinsam einen Kodex fest, um ein sicheres Umfeld aufrechtzuerhalten, das von gegenseitiger Wertschätzung, informierter Zustimmung und der Achtung der Grenzen der anderen Gruppenmitglieder geprägt ist.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Teilnahme immer zu deinen Bedingungen erfolgt. Jedes Engagement wird gewürdigt, ganz gleich, ob du einen lautstarken Beitrag leisten magst oder ein stiller Beobachter bist.

Integration Highlights:

Vermeide es, wertvolle Integrationschancen zu verpassen, indem du fachkundige Beratung in Anspruch nimmst und dauerhafte, wirkungsvolle Transformationen förderst.

Buche dein Retreat in Spanien

Weiße Villa mit Pool im Garten mit tropischen Pflanzen wie Palmen, sonniger Tag und blauer Himmel

Bei Rejuvyn bieten wir einen nährenden und integrativen Raum, in dem sich Menschen auf eine transformative Reise der Selbsterkundung, inneren Heilung und persönlichen Entwicklung begeben können.

Unser Psilocybin- und Integrations-Retreat-Programm bietet ein einzigartiges Erlebnis. In einer von Vertrauen und Mitgefühl geprägten Gemeinschaft kannst du einen ganzheitlichen und sicheren Ansatz zur spirituellen Entwicklung erleben.

Schließe dich uns noch heute an!

Kontaktiere uns für ein kostenloses Beratungsgespräch

Psychedelische Integration und Coaching

Weiße Villa mit Pool im Garten mit tropischen Pflanzen wie Palmen, sonniger Tag und blauer Himmel

Psychedelische Integration

In dem sich ständig erweiternden Bereich des ganzheitlichen Wohlbefindens und des persönlichen Wachstums ist die psychedelische Integration immer mehr in den Vordergrund gerückt.

Da sich immer mehr Menschen psychedelischen Erfahrungen als Mittel zur Selbstfindung und Heilung zuwenden, kann die Bedeutung der psychedelischen Integration nicht unterschätzt werden.

Dieses Konzept dient als grundlegender Pfeiler, der sicherstellt, dass die transformativen Ergebnisse dieser tiefgreifenden Reisen nicht nur flüchtige Momente sind, sondern in langfristigen, nachhaltigen Veränderungen im Leben verankert werden.

Doch was macht psychedelische Integration wirklich aus? Die psychedelische Integration ist ein komplizierter, bewusster Prozess, der über die unmittelbaren Folgen einer psychedelischen Erfahrung hinausgeht.

Es geht darum, die tiefgreifenden Einsichten, intensiven Emotionen und tiefgreifenden Erkenntnisse, die sich aus einer psychedelischen Reise ergeben, nahtlos in den Alltag zu integrieren.

Anstatt diese Momente der Erleuchtung vergehen zu lassen, bietet die psychedelische Integration dem Einzelnen einen Rahmen, um diese Offenbarungen zu verstehen, darüber nachzudenken und sie in seine persönlichen Erzählungen, Überzeugungen und Verhaltensweisen zu integrieren.

Im Wesentlichen dient die psychedelische Integration als Brücke – ein Bindeglied, das die oft mystischen oder jenseitigen Offenbarungen, die während einer psychedelischen Sitzung erlebt werden, mit der greifbaren, geerdeten Realität des täglichen Lebens verbindet.

Durch die harmonische Verschmelzung dieser beiden Welten stellt die psychedelische Integration sicher, dass die Vorteile solcher Erfahrungen tief verwurzelt sind, so dass der Einzelne kontinuierlich aus seinen Erkenntnissen schöpfen und ein bereichertes, zielgerichtetes Leben führen kann.


Psychedelische Integrationstherapie

Der Weg der persönlichen Transformation, insbesondere durch psychedelische Erfahrungen, ist oft sehr komplex und nuanciert.

Sich auf diesem Terrain zurechtzufinden, kann manchmal überwältigend sein, so dass sich viele nach einer strukturierten Möglichkeit sehnen, ihre Erfahrungen zu verstehen und zu verarbeiten. Hierin liegt der immense Wert der psychedelischen Integrationstherapie.

Die psychedelische Integrationstherapie, wie sie von Experten wie Erin vertreten wird, ist mehr als nur eine Beratung nach einer Sitzung. Es handelt sich um einen sorgfältig ausgearbeiteten therapeutischen Prozess, der dem Einzelnen ein genau definiertes und unterstützendes Umfeld bietet, um seine Erfahrungen nach einem psychedelischen Retreat zu reflektieren und zu interpretieren.

Innerhalb der sicheren Grenzen der psychedelischen Integrationstherapie erhalten die Teilnehmer/-innen die Werkzeuge und die Anleitung, um sich tief in ihre psychedelisch bedingten Offenbarungen zu vertiefen und die unzähligen Emotionen, Visionen und Erkenntnisse zusammenzufügen.

Unter der Anleitung von Therapeuten, die speziell für die psychedelische Integrationstherapie ausgebildet sind, können die Teilnehmer/-innen ihre Erfahrungen dekonstruieren und sie in den breiteren Kontext ihrer persönlichen Geschichte, ihrer Herausforderungen, ihrer Wünsche und ihrer Lebenserzählungen stellen.

Ziel dieser Therapie ist es nicht nur, in Erinnerungen zu schwelgen oder Erlebnisse zu erzählen, sondern wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, die sich auf das tägliche Leben übertragen lassen.

Indem die psychedelische Integrationstherapie diese tiefgreifenden Momente des Verstehens herausarbeitet und kontextualisiert, stellt sie sicher, dass sie nicht nur flüchtige Einsichten sind. Stattdessen werden sie in die Existenz des Einzelnen eingewoben, so dass die transformative Kraft der psychedelischen Reise einen dauerhaften und bedeutsamen Einfluss auf den Lebensweg des Einzelnen hat.


Psychedelisches Integrationscoaching

Im expandierenden Bereich des ganzheitlichen persönlichen Wachstums gewinnt das psychedelische Integrationscoaching als weitere Dimension an Bedeutung.

Im Unterschied zur Therapie bietet das psychedelische Integrationscoaching einen sehr persönlichen und maßgeschneiderten Ansatz, der darauf abzielt, Menschen mit den Werkzeugen, Einsichten und Strategien auszustatten, die sie benötigen, um das volle Potenzial ihrer psychedelischen Reisen auszuschöpfen.

Im Mittelpunkt des psychedelischen Integrationscoachings steht der Gedanke der Befähigung. Es geht nicht nur darum, eine Erfahrung zu verarbeiten oder zu reflektieren; es geht darum, diese tiefgreifenden Erkenntnisse in umsetzbare Pläne zu übersetzen, die dauerhafte und sinnvolle Transformationen ermöglichen können.

In diesem einzigartigen Bereich agieren Coaches nicht nur als passive Zuhörer, sondern als aktive Vermittler. Ihre Rolle im psychedelischen Integrationscoaching erstreckt sich auf die Unterstützung von Einzelpersonen bei der Festlegung klarer Absichten, der Herausarbeitung ihrer Ziele und der sorgfältigen Planung von Schritten, die die Kluft zwischen ihren psychedelischen Offenbarungen und den Anwendungen in der realen Welt überbrücken können.

Durch die Verknüpfung von Therapieprinzipien und dem praktischen Ansatz des psychedelischen Integrationscoachings wird dem Einzelnen ein umfassender Rahmen geboten. Diese Kombination ermöglicht es ihnen nicht nur, die Tiefen ihrer psychedelischen Begegnungen zu verstehen und zu verinnerlichen, sondern auch, die gewonnene Weisheit in verschiedenen Aspekten ihres täglichen Lebens zu manifestieren.

Zusammengefasst unterstreicht das psychedelische Integrationscoaching die Philosophie, dass die Reise nicht mit der psychedelischen Erfahrung endet. Es geht darum, eine nahtlose Integration dieser transformativen Einsichten in die Ebbe und Flut der alltäglichen Existenz zu gewährleisten und eine harmonische Abstimmung zwischen dem Tiefgründigen und dem Alltäglichen zu fördern.

Melde dich für unseren Newsletter an